Leder Bondage Fußfesseln gepolstert schwarz

Leder Bondage Fußfesseln gepolstert schwarz

ab 19,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung


  • Mit D-Ring.
  • In schwarz.
  • Aus Rindsleder.
  • Weich gepolstert.
  • Innen mit weichem Nappaleder gepolstert.


Maße:

  • Breite Polster: 5cm.
  • Länge Polster: 29cm.





Bondage – die Lust der Unterwürfigkeit

Auf Deutsch bedeutet Bondage „Unfreiheit“ oder „Knechtschaft“. In der BDSM-Szene hat dieser Ausdruck den Zweck, anderen unterwürfig zu sein und dadurch die sexuelle Stimulation anzuregen. Bondage muss dabei nicht immer brutal werden, es kann auch zart und sanft sein. In erster Linie werden die Hände und die Füße des Partners gefesselt. Ist der Partner erst einmal gefesselt, kann das Spiel beginnen und der Partner ist hilflos ausgeliefert. Hinzu können aber auch Leder Masken und Nippelklammern zum Einsatz kommen, um die unterwürfige Lage noch weiter zu verstärken. Erlaubt ist, was gefällt – und zwar beiden Partnern. Ob es dann beim Bondage sanft oder hart zur Sache geht, entscheiden Sie selbst. Eines aber ist sicher: Das Sexerlebnis bietet ganz neue Erfahrungen. Die Füße zusätzlich zu fesseln und so das Laufen zu verhindern ist dabei ein besonders großer Reiz der den Partner noch hilfloser macht.


Bondage – Leder Fußfesseln

Die Arten, wie man beim Bondage gefesselt werden kann, sind ganz unterschiedlich. Die klassische Variante ist, den Partner die Hände zu fesseln. Auch das Fesseln im stehen oder in hängender Position ist gängiger Brauch, hierbei werden Hängefesseln verwendet. Aber auch die vollkommene Auslieferung ist möglich hierzu verwendet man einen Sex Pranger. Dabei kann der Partner in verschiedenen Positionen gefesselt werden. Im Liegen, im Sitzen, in der Hocke, im Stehen, beweglich oder auch vollkommen unbeweglich. So können beim Bondage ganz neue sexuelle Praktiken ausprobiert werden, wobei sich die Ekstase ins unermessliche steigert. Am häufigsten jedoch kommt die Leder Fesseln zum Einsatz, diese alt bewährte Methode geht schnell und ist praktisch. Die Füße zu fesseln um das Laufen zu verhindern oder die Beine auf dem Bett zu spreizen ist während einer Session das besondere Tüpfelchen.


Bondage – Fußfesseln als Grundausstattung

Wer noch neu im BDSM-Bereich unterwegs ist, der möchte vielleicht ein wenig ausprobieren – schließlich hat man nicht auf Anhieb auf alles Lust. Das ist normal und sollte jeder auch gemeinsam mit dem Partner erkunden. Eine gewisse BDSM Ausstattung gehört beim Bondage aber auf jeden Fall dazu und das sind in aller erster Linie die gepolsterten Leder Hand und Fußfesseln. Wir haben dafür eine riesige Auswahl an verschiedenen Größen und Farben. Entdecken Sie gemeinsam Ihre Vorlieben, versuchen Sie Neues und erleben Sie ein Sexerlebnis, das Sie nicht wieder loslässt. Wenn Sie hochwertige Fußfesseln aus echtem Leder suchen werden Sie in unserem Bondage Shop auf jeden Fall fündig.